Im Jahr 2012 starteten wir ein neues Projekt mit Yaks. Unsere Yakherde halten wir zum Verkauf von Zuchttieren, zum Verkauf von Fleisch und zur natürlichen Parasittenbekämpfung der Milchschafe. Yaks sind ideale Tiere um in Bergregionen das Land extensiv zu nutzen. Sie sind sehr genügsam und kommen gut mit dem Futter zurecht, was in useren steilen Bergwiesen wächst. Wegen ihrem leichten Gewicht und ihrer speziell guten Trittsicherheit können die Yaks unsere steilen Tal- und Bergwiesen (bis 2300m ü.M.) schonend nutzen.